Montag, März 9

Around Blogging: Neues rund um den Blog

Hallo ihr Lieben,

da ich nun, wie schon berichtet, viel Zeit in meinen Blog investieren kann, hab ich mir etwas überlegt und bin gespannt, wie es ankommt.

Zu aller erst gibt's wohl noch diese Woche einen neuen Header, den ihr bald bestaunen könnt. Dem Stil meines aktuelles Headers bleibe ich treu, dennoch bin ich schon ganz aufgeregt, was ihr dazu sagen werdet. Zum Zeitpunkt, an dem mein Header aktualisiert wird, gibt's ne kurze Benachrichtigung auf meiner Facebookseite, aber keinen extra Post, da ich ansonsten noch ziemlich zufrieden mit meinem restlichen Design bin, dennoch freue ich mich natürlich über Kommentare und Anregungen.

Dazu kommen einige geplante Diskussions- und Freizeitposts, die schon sehnsüchtig auf ihre Veröffentlichung warten. Unter anderem geht es um Tee, E-Books und unsere Rechte.

Anschließend gibt es auch eine neue Kategorie auf meinem Blog. Dazu werde ich in meiner Seitenleiste ein neues Gadget hinzufügen. Darin könnt ihr immer abstimmen, wie euch das Buch, dass ich als nächstes lese gefallen hat, falls ihr es gelesen habt. Die Ergebnisse werde ich anschließend in meinen Rezensionen ansprechen, so will ich auch euch, meine Leser, mehr miteinbeziehen. Diese Gadget dürft ihr gleich ausprobieren, denn es ist schon online.

Der letzte Punkt ist die Freischaltung der Kommentarfunktion für anonyme Leser, da mir eine liebe Leserin dies ans Herz gelegt hat und ich nun nach einigen Überlegungen mich schließlich doch dazu aufgerafft habe, nachdem mich die letzte Spam-Welle von einer Sperrung ebendieser anonymer Kommentare überzeugt hatte.

In den nächsten Tagen dürft ihr euch außerdem auf zwei neue Rezensionen freuen :)

Liebste Grüße und bis bald,
Natalie ♥

Kommentare:

  1. Huhu liebe Natalie,

    auf deinen neuen Header bin ich schon mega gespannt! :)
    Ich bin mir sicher er wird super aussehen!

    Liebste Grüße

    Sonja LovinBooks

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon gespannt auf den Header!

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Natalie,
    das klingt super und ich freu mich schon. ;)
    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Natalie,

    also ich bin gespannt auf Deine Neuerung.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  5. Bin schon gespannt auf den neuen Header, liebe Natalie :-)
    Ich habe mich vor ein paar Tagen auch dazu entschlossen, wieder anonyme Kommentare zuzulassen. Letztes Jahr musste ich die nämlich sperren. War ja ne gigantische Spamwelle...
    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  6. Hey,
    tolle Ideen. Bin schon sehr gespannt auf die Neuerungen!
    lg. Tine :)

    AntwortenLöschen
  7. Grundsätzlich finde ich anonym kommentieren völlig in Ordnung, ja, sogar mehr als das - wenn man seinen Senf abgeben aber nicht unbedingt erkannt werden möchte, ist das natürlich eine schöne Möglichkeit. Ich hab auch kaum Erfahrung mit Leuten gemacht, die die anonyme Kommentarfunktion ausnutzen irgendwas Blödes abzulassen. Ich hab mich aber dagegen entschieden - wegen des vielen Spams. Ich will einfach nicht fünfmal am Tag Mails bekommen, mich schon auf neue Kommentare freuen und dann kommt so ein Schmarrn ... mag ich gar nicht :(

    AntwortenLöschen